Pascal Kihm

Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Professur Didaktik des Sachunterrichts
Projekt: GOFEX
Lehramt für Primarstufe
Naturwissenschaftlich-technische Fakultät
Universität des Saarlandes

Campus C 6.3 / Zi. 1.05
66123 Saarbrücken
 
Tel.: +49 (0) 681 302-71398
Fax: +49 (0) 681 302-71391
Lehr- und Forschungsschwerpunkte: 

Curriculum Vitae (berufsbezogen):

  • seit 06/2017: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Didaktik des Sachunterrichts in der Arbeitsgruppe von Prof. Dr. Markus Peschel, Universität des Saarlandes, Saarbrücken 
  • 10/2015 bis 06/2017: Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Didaktik des Sachunterrichts in der Arbeitsgruppe von Prof. Dr. Markus Peschel, Universität des Saarlandes, Saarbrücken 
  • 12/2013 bis 07/2015: Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Didaktik der Primarstufe mit Schwerpunkt: Mathematik in der Arbeitsgruppe von Prof. Dr. Silke Ladel, Universität des Saarlandes, Saarbrücken
  • 03/2015 bis 06/2017: Stipendiat der Studienstiftung des Deutschen Volkes
  • 10/2012 bis 06/2017: Studium des Lehramts der Primar- und Sekundarstufe I an der Universität des Saarlandes, Saarbrücken, mit den Fächern Lernbereiche der Primarstufe, Bildungswissenschaften und Germanistik

Mitgliedschaften:

  • Mitglied der Gesellschaft für Didaktik des Sachunterrichts (GDSU)
  • Mitglied des Grundschulverbandes (GSV)
  • Mitglied der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW)
  • Gründungsmitglied des Internationalen Netzwerkes der Hochschullernwerkstätten (NeHle e.V.)

Lehre:

  • WiSe 2018/2019:
    • Seminar "Experimentieren im Sachunterricht: GOFEX Ib" (Modul 3a)
    • Seminar "Experimentieren in heterogenen Lerngruppen Ib" (Wahlpflichtbereich ILL/I)
  • SoSe 2018:
    • Seminar "Sachunterricht und Bildung - eine Theorie des Sachunterrichts?!" (Modul 4); gem. mit. Prof. Dr. Markus Peschel
    • Seminar "Experimentieren im Sachunterricht: GOFEX Id" (Modul 3a)
    • Seminar "Experimentieren in heterogenen Lerngruppen Id" (Wahlpflichtbereich ILL/I)
    • Seminar "Experimentieren im Sachunterricht: GOFEX IId" (Modul 3b); gem. mit Prof. Dr. Markus Peschel
    • Seminar "Experimentieren in heterogenen Lerngruppen IId" (Wahlpflichtbereich ILL/I); gem. mit Prof. Dr. Markus Peschel
  • WiSe 2017/2018:
    • Seminar "Experimentieren im Sachunterricht: GOFEX Ib" (Modul 3a)
    • Seminar "Experimentieren in heterogenen Lerngruppen Ib" (Wahlpflichtbereich ILL/I)
    • Kurs "Einführung in wissenschaftliches Arbeiten im Studium"
  • SoSe 2017:
    • Seminar "Experimentieren im Sachunterricht: GOFEX IId" (Modul 3b); gem. mit Prof. Dr. Markus Peschel
    • Seminar "Experimentieren in heterogenen Lerngruppen IId" (Wahlpflichtbereich ILL/I); gem. mit Prof. Dr. Markus Peschel
  • WiSe 2016/2017:
    • Übung "Einführung in die Didaktik des Sachunterrichts" (Modul 1)
    • Kurs "Einführung in wissenschaftliches Arbeiten im Studium"

Poster:

  • Posterpräsentation: "Kinderfragen in der Lernwerkstatt - Wege zur (gemeinsamen) Erkenntnis" auf der 10. Internationalen Fachtagung der Hochschullernwerkstätten vom 19.02-21.02.2017 in Bremen 
  • Posterpräsentation: "Doing Agency: Aushandlung von Selbstbestimmung beim Experimentieren in Lernwerkstätten" auf der 11. Internationalen Fachtagung der Hochschullernwerkstätten vom 18.02.-20.02.2018 in Erfurt
  • Posterpräsentation: "Agency im Sachunterricht: Aushandlung von Selbstbestimmung durch Aufgabenstellungen beim Experimentieren" auf der 27. Jahrestagung der Gesellschaft für Didaktik des Sachunterrichts (GDSU) vom 07.03.-10.03.2018 in Dresden

Praxisforen, Fortbildungen und Workshops:

  • Workshop "Kinderfragen - Kinder fragen" auf dem 10. Grundschultag am 02.02.17 in Dilingen; gem. mit Jenny Diener und Prof. Dr. Markus Peschel
  • Fortbildung "Gute Aufgaben im Sachunterricht" anlässlich der swch.ch in Weinfelden (Schweiz) am 19./20.07.2018; gem. mit Prof. Dr. Markus Peschel

Veranstaltungen zur eigenen Weiterqualifikation:

  • 9. Doktorand_innenarbeitstagung der GDSU (DAT9) am 24./25.11.2017 in Berlin
  • 21. Magdeburger Methodenworkshop am 16./17.02.2018 in Magdeburg (Schwerpunkt: Diskussion und Modifikation qualitativer Forschungsdesigns in der Planungsphase)
  • Nachwuchstagung inklusive Doktorand_innenkolloquium anlässlich der GDSU-Jahrestagung am 07./08.03.2018 in Dresden
  • Leipzig Summer School vom 18.-20.09.2018 in Leipzig (Schwerpunkte: Ethnographie und Videographie/Interaktionsanalyse)

Publikationen

2018
Kihm, P., Diener, J., & Peschel, M.. (2018). Kinder forschen – Wege zur (gemeinsamen) Erkenntnis. In M. Peschel & Kelkel, M., Fachlichkeit in Lernwerkstätten. Kind und Sache in Lernwerkstätten. (Lernen und Studieren in Lernwerkstätten., S. 66-84). Bad Heilbrunn: Klinkhardt.
2017
Kihm, P., & Peschel, M.. (2017). Interaktion und Kommunikation beim Experimentieren von Kindern – Eine Untersuchung über interaktions- und kommunikationsförderliche Aufgabenformate. In M. Peschel & Carle, U., Forschung für die Praxis (Beiträge zur Reform der Grundschule., Bd. 143, S. 68-80). Frankfurt am Main: Grundschulverband e.V. Abgerufen von http://grundschulverband.de/produkt-kategorie/buchreihe/
PDF icon Kihm_Peschel (2017): Interaktion im GOFEX (514.74 KB)
2015
Kihm, P., Knopf, J., & Ladel, S.. (2015). „Cu l8er – Cu2 :-)" – Was Kinder aus der SMS-Kommunikation lernen können.. In Grundschulunterricht Mathematik (Bd. 01, S. 19-22). Oldenbourg Schulbuchverlag.

Projekte im Fokus

Das Grundschullabor für Offenes Experimentieren (GOFEX, www.GOFEX.info) hat das Ziel, das...

Projekte im Fokus

Qualitätsoffensive Lehrerbildung (QLB), gefördert vom Bundesministerium für Bildung und...
Go to top