Isabel Schmoll

Wissenschaftliche Mitarbeiterin (10/2020-04/2021)
Projekt: QUANTAG

Lehr- und Forschungsschwerpunkte: 

Lehr- & Forschungsschwerpunkte 

  • Forschungsschwerpunkte 
    • Augmented Reality 
    • Übergänge zwischen Grundschule und Sekundarstufe 
    • Nachhaltige Entwicklung 
  • Lehre 
    • WS 2017/ 18 
      • Seminar & Praktikum: Forschendes Experimentieren 
      • Seminar: Augmented Chemistry Education
    • SS 2018 
      • Seminar & Praktikum: Forschendes Experimentieren 
      • Seminar: Augmented Chemistry Education 
      • Praktikum: Fortgeschrittenenpraktikum für Lehramtstudierende 
    • WS 2018/ 19 
      • Seminar & Praktikum: Forschendes Experimentieren 
      • Seminar: Augmented Chemistry Education 
      • Praktikum: Fortgeschrittenenpraktikum für Lehramtstudierende 
    • WS 2019/ 20
      • Seminar & Praktikum: Chemie und Nachhaltigkeit 
    • WS 2020/ 21
      • Modul 1 - Übung zur Vorlesung "Einführung in die Didaktik des Sachunterrichts" 
      • Modul 4 - Mediales Lernen 
  • Curriculum Vitae (berufsbezogen) 
    • Seit 11/2019: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Didaktik des Sachunterrichts 
      in der Arbeitsgruppe von Prof. Dr. Markus Peschel, Universität des Saarlandes, Saarbrücken
    • 06/ 2019 bis 08/2020: Wissenschaftliche Mitarbeiterin der AG Chemie und ihre Didakitk
      von Prof. Dr. Johannes Huwer, Pädagogische Hochschule Weingarten, Weingarten 
    •  10/2017 bis 01/2019: Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Chemie und ihre Didaktik 
      von Prof. Dr. C. W. Kay, Universität des Saarlandes, Saarbrücken
    • 10/2013 bis 05/2019: Studium des Lehramts für Sekundarstufe I und II an der Universität des Saarlandes 
      mit den Fächern Chemie und Geographie 
  • Vorträge und Poster 
    • Posterpräsentation "Augmented Chemistra Education in Schule und Schülerlabor - Anreicherung analoger Versuchsanleitungen mit Hilfe von Augmented Reality". FGCU-Tagung in Karlsruhe (14.09.2018)
    • Votrag: "Digital lernen - aber nachhaltig: geht das? Lernen mit und über den nachhaltigen Einsatz von Tablets in Schule und Schülerlabor". JFMH-Tagung, Weingarten (31.07.2019)
    • Vortrag: "Förderung des forschenden Lernens mit und über den nachhaltigen Einsatz von Tablets in Schule und Schülerlabor". GDCh - Wissenschaftsforum, Aachen (17.09.2019)
    • Vortrag: "Angewandte Umwelttechnik durch forschendes Experimentieren und digitale Medien am Beispiel der Phosphorrückgewinnung", Zukunftsforum, Weingarten 
    • Poster: "Seltene Erden & Co. in der digitalen Nachhaltigkeitsbildung. Lernen mit und über den nachhaltigen Einsatz von Tablets in der Schule. 15. LeLa-Jahrestagung, Dresden (08. bis 10.03.2020)

 

 

Publikationen

2021
Eichinger, A., Schmoll, I., Kelkel, M., Seibert, J., Lauer, L., Lang, V., u. a.. (2021). QUANTAG: Augmented-Reality-Campus-Rallye als Einstieg in die Quantentechnologie. In S. Habig (Hrsg.), Naturwissenschaftlicher Unterricht und Lehrerbildung im Umbruch? Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik. Jahrestagung in Aachen 2020. (41. Aufl., Bd. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik, S. 366-369). Regensburg: Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik (GDCP). Abgerufen von https://www.gdcp-ev.de/wp-content/tb2021/TB2021_366_Eichinger.pdf
PDF icon Eichinger et al. (2021) - QUANTAG.pdf (951.97 KB)
Go to top